Kopfbilder

Österreich

Österreich mit Baby und Kind

"Allein mit einem Kaiserschmarrn vor Augen wird ein Kind in den meisten Fällen nicht zwei Stunden bergauf laufen." So steht es geschrieben, in einer Broschüre zu Familienurlaub Österreich.

Ich muss schmunzeln, denn in unserer Familie kann man das "nicht" getrost streichen. Mit der Aussicht auf frischen Kaiserschmarrn haben wir schon so manche Berghütte mühelos erreicht. Und mal ehrlich: nirgendwo schmecken Mehlspeisen so gut wie in Österreich. Nach einer Wanderung an der Hütte ankommen, das Bergpanorama genießen, dem Kuhglockengeläut lauschen - ah, das Leben kann so schön sein!

Aber keine Sorge: ihr müsst keine Bergsteiger sein für euren Familienurlaub in Österreich. Gerade mit kleineren Kindern könnt ihr in Familien- und Wanderhotels im Tal oder auf Bauernhöfen oberhalb der Ortschaften übernachten. Sommerbergbahnen bringen euch bequem zum Gipfel.
Auf Themenwegen und mit kinderfreundlichen Wanderprogrammen entdeckt ihr gemeinsam Berge, Seen und Almhütten. Natürlich könnt ihr mit etwas größeren Kindern auch eure eigene Hütte oder ein komfortables Chalet mieten.

Darf es auch ein bißchen Stadt sein? Wien mit seinem bunten Prater ist natürlich ein Highlight für Kinder. Aber auch Salzburg, Insbruck und Linz ist einen Familienausflug wert. So viel zu entdecken und soviele Kaffeevarianten zu probieren. Was war doch gleich nochmal dieser "Einspänner"?

Ihr seht: Österreich ist immer einen Besuch wert, im Sommer und Winter. Dank der kurzen Anreise auch das perfekte Ziel für einen Familien-Kurzurlaub zwischendurch.

Österreich mit Baby und Kind Österreich mit Baby und Kind
Österreich mit Baby und Kind

Reiseideen Österreich

Familien und Sport-Resort AIGO, Österreich

Wellness für Erwachsene, klar, kennt ihr. Aber hier gibt es sogar Wellness für die Kleinen! Bei der Kindermassage kommt Feenstaub zur Anwendung - wenn eure Kids da nicht ganz verzaubert sind... Und wenn ihr genug entspannt und verzaubert seid gibt es natürlich jede Menge Action drinnen und draußen. Details findet ihr unter "mehr erfahren". Oder gleich euren Wunschtermin anfragen.

Urlaub in den österreichischen Bergen – Hüttenmiete

Grüne Wiesen oder schneebedeckte Hänge, Panoramablick, Berggipfel, gute Luft - wo könnte man besser vom Alltag abschalten als in der eigenen Berghütte in Österreich? Wir finden die passende Familienunterkunft für euren Sommer- oder Winterurlaub in Österreich. Weitere Details findet ihr unter "mehr erfahren", oder fragt euren Wunschtermin direkt bei uns an.

Unsere Österreich-Tipps für Familien

Das solltet ihr wissen

Ferienbauernhöfe in Österreich haben oft Stammgäste, die nach ihrem Urlaub direkt fürs nächste Jahr reservieren. Daher sind viele Höfe weit im Voraus ausgebucht. Besonders zu Ferienzeiten solltet ihr daher rechtzeitig buchen.

Österreich mit Kindern - das solltet ihr nicht verpassen

Nehmt euch Zeit für (mindestens) einen der vielen ausgeschilderten Familienwanderwege. Von einstündigen bis ganztägigen Wanderungen gibt es unzählige Möglichkeiten. Das Erlebnis, gemeinsam den Weg zu meistern und Wasserfälle, Blumenwiesen oder Kühe am Wegesrand zu entdecken ist unbezahlbar. Wer lauffaule Kinder hat kann sich Spiele unterwegs überlegen, oder die Wanderung vielleicht mit Geocaching spannend gestalten. Und vielleicht zieht ja auch der oben zitierte Kaiserschmarren...

Österreich mit Kindern - Urlaub am See

Österreich hat zwar keine Küste, dafür aber viele natürliche Seen, die im Sommer zum Baden einladen.
Neusiedler See: Von uns aus am weitesten entfernt liegt der See im österreichischen Burgenland, das an Ungarn grenzt. Der See ist recht flach und daher im gut für Kinder geeignet. Durch die Windverhältnisse können größere Kinder hier auch Surfen oder Segeln.
Das Bundesland Kärnten lockt Familien mit über 40 Badeseen unter anderem:
Millstätter See: für Entdecker - Baden und Burgen ringsum besichtigen
Klopeiner See: für Frostbeulen - einer der wärmsten Seen Europas
Faaker See: für Sportliche - Baden, Bergsteigen und Mountainbiken
Ossiacher See: für Fahrradfans - rund um den naturbelassenen See führt ein flacher Fahrradweg. Perfekt für Familien.
In Salzburg findet ihr die beliebten Seen
Zellersee: ideal zum Wasserskifahren
Wolfgangsee: ideal für einen Ausflug mit dem Schiff
In Oberösterreich warten unter anderem der Mondsee, Fuschlsee und Wolfgangsee auf euch.

Österreich mit Kindern - Bauernhof, Familienhotel oder Wohnmobil?

Die Urlaubsbauernhöfe Österreichs spielen definitiv in der ersten Liga und sind perfekt auf Familien ausgerichtet. Auf vielen Höfen dürfen die Kinder mit anpacken oder dürfen beim Melken oder Füttern zusehen. Oft liegen sie etwas außerhalb der Ortschaften auf Almflächen.
Die Auswahl an Familienhotels ist groß - vom kleinen Hotel bis zum großen Feriendorf. Von Familienprogramm bis Kinderbetreuung. In den Hüttendörfern besteht oft die Möglichkeit, Familienappartements oder Chalets zu buchen. So habt ihr euren eigenen Freiraum und könnt trotzdem Restaurants oder Kinderspielplätze nutzen.
Ein Wohnmobilurlaub in Österreich bietet sich an, wenn ihr verschiedene Regionen entdecken möchtet. Startet bequem ab Deutschland und übernachtet auf einem der vielen Campingplätze an Seen oder in Bergtälern. Zwei Besonderheiten: "grünes" Campen auf nachhaltigen Campingplätzen und Wintercamping (z.B. in Vorarlberg).

Familienurlaub Österreich - Sommer oder Winter?

Österreich setzt neben der klassischen Skisaison immer mehr auch auf Sommerurlaub für Familien. Einige Regionen bieten im Sommer Familienpässe an, die Vergünstigungen für Bergbahnen oder Attraktionen enthalten. So könnt ihr euren Österreichurlaub deutlich günstiger gestalten.

  • Beste Reisezeit

    Österreich kann ganzjährig bereist werden.
    Für Städtereisen empfehlen wir das Frühjahr oder den Herbst.
    Im Osten Österreichs schwanken die Temperaturen im Jahresverlauf am stärksten, mit recht warmen Sommern und kalten Wintern.
    In den Gebirgsregionen findet ihr typisch alpines Klima. Besonderheit ist hier der Föhn, ein warmer Wind, der auch im Herbst und Winter für vorübergehend wärmere Temperaturen sorgt.
    Im Süden geht das Klima in mediterranes Klima über.

  • So bucht ihr bei uns

    Wir beantworten eure wichtigsten Fragen rund um die Buchung eurer Familien- und Elternzeitreise.

Lasst uns gemeinsam eure Österreichreise planen!