Akaroa Cottages

Akaroa Cottages

Rund 85 km von Christchurch entfernt liegen die zehn Selbstversorger Cottages auf der Banks Halbinsel. Perfekt für Familien, die eine kleine Auszeit im Grünen verbringen möchten.
In Akaroa ist der kleinste Delphin der Welt, der Hectors Dolphin beheimatet. Mit etwas Glück kann man ihn hier entdecken oder gar mit ihm schwimmen. Die kleine Ortschaft Akaroa kann zudem noch eine Besonderheit aufweisen: Sie ist die einzige französische Siedlung in Neuseeland. Ein französischer Kapitän auf Walfang entschied sich 1838 in Akaroa eine Siedlung zu gründen. Geblieben ist dem Ort die Kolonialarchitektur sowie die Begeisterung für gutes Essen.

1 Nacht (ohne Frühstück, Frühstücksservice zubuchbar) ab 40,00 EUR pro Person, Unsere Empfehlung: Seaview Cottage, ab 58,00 EUR pro Person.