Streetart und Dünen - Geheimtipp Litauen

Streetart und Dünen - Geheimtipp Litauen
Streetart und Dünen - Geheimtipp Litauen

Unentdecktes Litauen

Unsere persönliche Empfehlung für euch! Vor unserer Reise nach Litauen wussten wir über das Land so viel wie die meisten: nämlich recht wenig. Und wurden positiv überrascht.

Wir empfehlen einen Besuch der Hauptstadt Vilnius zu kombinieren mit Strandurlaub an der fantastischen Dünenküste, zum Beispiel in Palanga, Klaipeda oder Nida. Vilnius ist herrlich entspannt und bequem zu Fuß zu entdecken. Die Stadt steckt voller Kreativität – Streetart & Kunsthandwerk wechselt sich ab mit kleinen, gemütlichen Cafés fernab der herkömmlichen Caféketten. In der Fußgängerzone wechseln sich prachtvoll restaurierte Gebäude ab mit sozialistischen Altbeständen - ein ganz besonderer Charme.

Die Küste ist in rund drei Fahrstunden mit dem Mietwagen zu erreichen. Die Dünenlandschaft der kurischen Nehrung ist so traumhaft schön, dass man eigentlich gar keine Zeit zum Baden hat, da man aus dem Staunen und Fotografieren nicht mehr rauskommt.

z.B. Vilnius Apartments mit separatem Schlafzimmer ab 129,00 EUR pro Nacht
z.B. Amberton Green Apartments, Palanga - perfekt für Familien. Doppelzimmer oder Familienapartments ab 80,00 / 150,00 EUR pro Nacht inklusive Frühstück

Mietwagen Kategorie Compact ab 140,00 EUR pro Woche, Kategorie Midsize 160,00 EUR pro Woche
(vorbehaltlich Verfügbarkeit und Änderungen)